Eventmarketing

Die Idee hinter Eventmarketing ist recht simpel: Bewerbe eine Veranstaltung so, dass man am meisten Gewinn mit dem Event macht. 
Was vorerst recht einfach klingt und meist nach dem Motto "viel hilft viel" umgesetzt wird, ist bei genauerer Betrachtung nicht mehr ganz so simpel. 
Wichtig ist die richtige Balance zwischen verkauften Tickets und verbrauchtem Marketingbudget. So bringt es wenig, das Event auszuverkaufen, wenn dabei die Marketingkosten teurer sind als der Gewinn. 


Meine Aufgabe im Eventmarketing besteht darin, genau diesen schmalen Grad zu finden. Neben den fast schon klassischen Onlinemarketing-Kanälen Facebook, Instagram, Google & co, setze ich auch auf neue Nischenkanäle wie TikTok, Spotify, Pinterest und viele weitere. 

In meiner Zeit im Eventmarketing durfte ich bereits für viele verschiendene Veranstaltung das Onlinemarketing übernehmen. Eine kleine Auswahl findet ihr im Folgenden.

© 2020 von David Schiemann   |   Alle Rechte vorbehalten   |   Impressum   |   Datenschutz